Aktuelles

Am 7. Oktober 2016 feierten zahlreiche Gäste sowie die Hausbewohnerinnen mit ihren Kindern das 20-jährige Bestehen des MuK-Hauses in Vaihingen ( Dachswald).

20161007_162106

von links: Frau Ritter-Fiege, Herr EBM Föll, Herr Gann

User comments

von links: Herr Wimmer, Frau Präger, Frau MdB Ripsam, Frau Reimann; vorne rechts Frau Vetter

20161007_171502

von links: Frau MdB Ripsam, Frau Wimmer

 

20161007_162259

von links: Frau Wimmer, Frau Haller-Kindler, Frau Ritter-Fiege, Herr EBM Föll

20-jubilaum-presseartikel

Im vergangenen Jahr konnten die Kinder der MuK-Häuser bereits zum 2. Mal an der Aktion “Kinderwunschbaum im Stuttgarter Rathaus” teilnehmen. Vielen Dank an die Stuttgarter Bürger für die tollen Geschenke!weihnachtswunschbaum-2015

Am 12. Dezember 2015 veranstalteten die Stuttgarter Schauspielbühnen für die Bewohnerinnen der MuK-Häuser und ihre Kinder einen Theaternachmittag zum Thema “Das Dschungelbuch”. Vielen Dank dafür an die Stuttgarter Schauspielbühnen!

Am 21. Dezember 2014 veranstalteten die Stuttgarter Schauspielbühnen für die Bewohnerinnen der MuK-Häuser und ihre Kinder einen Theaternachmittag zum Thema “Schlaraffenland in Gefahr”.

Schlaraffenland2 Schlaraffenland1

Vielen Dank dafür an die Stuttgarter Schauspielbühnen! Die Kinder bedankten sich mit den folgenden selbst gemalten Bildern.

20150302101421801_0001 20150302101532442_0001 20150302101607301_0001 20150302101648174_0001 20150302101720653_0001 20150302101824283_0001 20150302101851949_0001 20150302101912183_0001 20150302102031271_0001 20150302102031271_0002 20150302102157367_0001

Im Jahr 2014 konnten die Kinder auch an der Aktion “Weihnachtswunschbaum im Stuttgarter Rathaus” teilnehmen. Die Kinder haben sich sehr über die Geschenke der Stuttgarter Bürger gefreut, die sie im Rahmen des Theaternachmittags erhielten. Weihnachtswunschbaum 2014

Am 1. Juli 2014 erhielt die Ingrid-Ritter-Stiftung eine großzügige Spende des Breuningerlandes Sindelfingen und der Fa. Alpirsbacher. Vielen Dank für die Unterstützung unserer Arbeit!

spendenübergabe

Auf dem Bild befinden sich (von rechts): Herr Micarelli (CenterManager Breuningerland Sindelfingen), Frau Vetter (Stiftungsmanagerin der Landeshauptstadt Stuttgart), Herr Dr. Köhler (Stiftungsratsvorsitzender) und Frau Ehrmann (Fa. Alpirsbacher)

Am 12. Mai 2014 besuchte der Bezirksbeirat von Stuttgart-Plieningen das Ingrid-Ritter-Haus. Besuch Bezirksbeirat 12.05.2014

Am 8. Dezember 2013 veranstalteten die Stuttgarter Schauspielbühnen für die Bewohnerinnen der MuK-Häuser und ihre Kinder einen Theaternachmittag. Vielen Dank dafür an die Stuttgarter Schauspielbühnen! Die Kinder bedankten sich mit selbst gemalten Bildern. Bilder zum Theaternachmittag 2013

Am 25. November 2013 erhielt die Ingrid-Ritter-Stiftung eine Spende in Höhe von 40.000 Euro. Der Förderverein Erste Schritte hatte beschlossen sich aufzulösen und hat uns einen Großteil des Vereinsvermögens gespendet. Dafür vielen Dank! Spende an Ingrid-Ritter-Stiftung

Am 16. Juli 2013 feierten zahlreiche Gäste sowie die Hausbewohnerinnen mit ihren Kindern bei strahlendem Sonnenschein das 20-jährige Bestehen des Ingrid-Ritter-Hauses in Plieningen.

SAM_1716
von links: Herr Roeder, Frau Reifmesser, Herr EBM Föll, Herr Gann und Herr Xander im Gemeinschaftsraum

SAM_1726
von links: Herr EBM Föll, Herr Gann, Herr Xander, Herr Dr. Köhler (Stiftungsratsvorsitzender), Herr Dr. Jaeger (Geschäftsführer der Süddeutsche Wohnen Management GmbH) und Herr Dr. Kaufmann

SAM_1727
von links: Herr Gann, Herr Xander, Frau Ritter-Fiege und Frau Wimmer (die Töchter von Frau Ingrid Ritter) und Herr Dr. Köhler

SAM_1731
Bewohnerinnen des Ingrid-Ritter-Hauses und ihre Kinder bedankten sich bei Frau Ritter-Fiege und Frau Wimmer.

SAM_1738
Es gab leckeren von den Hausbewohnerinnen selbst gebackenen Kuchen.

SAM_1721
in der Bildmitte: Ehrung von Frau Raffel (langjährige ehrenamtliche Mitarbeiterin) durch Herrn EBM Föll mit der Stuttgarter Stadtmedaille.

SAM_1752

Frau Schmid (Bezirksbeiratsmitglied in Plieningen) – rechts oben – , Frau Reimann – rechts unten – und eine Bewohnerin des Hauses – links unten – auf der Terasse im Gespräch.

SAM_1758

im Garten: Hausbewohnerinnen im Gespräch mit der sozialpädagogischen Betreuerin Frau Kleinert  (rechts oben)

20. Jubiläum Presseartikel

Am 19. Juni 2013 erhielt die Ingrid-Ritter-Stiftung eine Spende des Breuningerlandes Sindelfingen.

Breuningerland Sindelfingen Spende Muttertagsaktion 2013

Auf dem Bild befinden sich (von rechts): Herr Dr. Köhler (Stiftungsratsvorsitzender), Frau Vetter (Stiftungsmanagerin der Landeshauptstadt Stuttgart) und Herr Trender (CenterManager Breuningerland Sindelfingen)

Die Ingrid-Ritter-Stiftung bedankt sich herzlich für diese großzügige Spende!

Die MuK-Häuser sind im Jahr 2012 in das Eigentum des Konsortiums Patrizia übergegangen. Die Verwaltung obliegt der Süddeutsche Wohnen Management GmbH. Schreiben der Südewo vom Juli 2012